CASIO VZ: Sounds

Casio VZ – Sounds

VZ SOUND ROM (Karten)

  • RA-500 (Leere RAM Card)
  • RC-100 (STANDARD) (war bei jedem VZ Verkauf damals dabei)
  • RC-110 (US COLLECTION)
  • RC-120 (TOKIO COLLECTION)
  • RC-130 (EUROPEAN COLLECTION)
  • RC-140 (HI-POWERED COLLECTION)
  • RC-150 (WONDER COLLECTION)
  • RC-510G (TOKIO – PG Guitar version)
  • RC-520G (EUROPE – PG Guitar version)
  • RC-530G (CORYELL – PG Guitar version)

 

Sounds können allerdings auch im SYX (sysex) Format vom Midi-Sequencer an das VZ Gerät überspielt werden.

Und so gehts’s:

  1. Im Midi Sequencer eine leere Midi Spur erstellen.
  2. Die *.syx Datei aus dem Verzeichnis in die Spur ziehen.
  3. Sequencer mit Midi OUT und VZ mit Midi IN verbinden.
  4. VZ auf Midi Empfang stellen. Werte in Menu 3 auf „receive (enable) data“, „VC+OP“, „midi channels send“ und „receive to channel 1“.
  5. Sequencer Midi Spur abspielen – Daten müssten nun übertragen werden.

Für Windows gibt es die kostenlose Software „Bome Send SX v1.4“ (neue Version von Feb. 2019), die man zur SYX Kommunikation hernehmen kann. In der Suchmaschine einfach mal nach suchen.

SoundC-Pro Artikel:

 

Patches

Eine Sysex File-Sammlung findet man unter: Community

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.